Um über laufende Veranstaltungen und alle Neuigkeiten rund um das Frauenzentrum informiert zu bleiben, kannst Du Dich hier in unseren Newsletter eintragen:

Datum

22 Mrz 2023
Vorbei!

Uhrzeit

19:30

Lesung „Ernte? Hilfe! multimediale szenische Lesung über Nahrung, Migration und Kapitalismus“

Es handelt sich bei Ernte? Hilfe! um das erste Theaterstück über Erntearbeit in Deutschland, das gemeinsam mit rumänischen Ernte-Arbeiterinnen und -Arbeitern entwickelt worden ist. Auf der Bühne verhandelt das Stück Fragen der Diskriminierung und Emanzipation vor dem Hintergrund der Bedingungen unter denen Nahrung in Deutschland produziert wird. „ERNTE? HILFE!“ erzählt die Geschichten rumänischer Erntearbeiter*innen in Deutschland über Arbeit und Liebe, über Kinder und Freiheit, über Ausbeutung und Rassismus, über Deutschland und Rumänien, über Rücken und Revolution. Rumänische Arbeiter*innen holen unsere vitaminreichsten Lebensmittel aus der Erde. Sie arbeiten auf unseren Feldern und kommen selten in unsere Städte. Sie ernähren uns und wir ignorieren sie. Sie mussten reisen, selbst als alle im Corona-Lockdown feststeckten. Sie gelten als moderne Sklaven. Doch warum ist das so? Warum stehen Menschen, die auf dem Feld arbeiten, auch im 21. Jahrhundert immer noch am untersten Ende unserer Arbeits-Gesellschaft? Was müsste geschehen, damit sich das ändert? Was würde dann mit uns geschehen?

Eintritt: kostenlos

In Kooperation mit dem Ausländer- und Integrationsbeirat Erlangen und dem Frauenzentrum Erlangen e.V., gefördert durch die Partnerschaft von Demokratie Leben!