Finanzkompetenz ist Frauensache

Vortrag mit Monika Rackisch

Nahezu jede dritte Ehe wird geschieden. Viele Frauen sind alleinerziehend. Was passiert, wenn mein Plan A nicht aufgeht? Habe ich einen Plan B? Habe ich gut vorgesorgt bei Krankheit, Berufsunfähigkeit, Scheidung? Wie schütze ich mich gegen Altersarmut? Das Anliegen dieses Vortrages ist es, Frauen eine realistische Sicht auf ihren Lebensplan zu geben und sie zu ermutigen, für sich gut finanziell vorzusorgen!

Monika Rackisch ist Bankfachwirtin (IHK) und Versicherungsfachfrau (IHK)


Archive

Schreibe einen Kommentar